15. Monat

Marvin zu mir total aufgeregt: "Mama! Mama! Die Miriam stinkt im halben Kreis!!!"
Naja, dann kann's ja SO schlimm nicht sein *lol*

Ich erklär Marvin, dass er jetzt noch die Milchzähne hat, die ihm irgendwann mal ausfallen und er die richtigen Zähne bekommt. Taaage später kommt er zu mir: "Mama, wann bekomm ich denn eigentlich meine Kaffeezähne?" Ich hab eine Weile gebraucht, bis ich wußte wovon er redet.

Marvin zu Markus: "Papa, der Mark hat auch eine Parkgarage so wie ich. Aber nur ohne Aufzug und Abzug."

Markus ist krank. Marvin: "Papa, ich weiß, warum du krank bist. Weil du kein Eis gegessen hast!"

Marvin drückt Miriam ganz liebevoll: "Mama, ich hab sie sooo lieb. Ich will sie nie wieder zurück geben ins Krankenhaus."
Na Gott sei Dank! Ich will sie auch nie wieder zurück geben von wo sie gekommen ist ;-)

Auch Miriam, unser faules Ding, beginnt nun endlich zu sprechen. Sie sagt zu mir "Mama" und zu Markus "Papa". Bauch ist der "Ba" und Essen heißt "Nammnamm". Aber ihr Lieblingswort ist eindeutig "ludludldudl". Was das bedeutet haben wir aber noch nicht rausgefunden.

Fast perfektes Weihnachtsdinner bei Tante Petra  Faschingsparty mit der Kinderrunde  Wir hatten Schnee ... viel Schnee ... 
Tupperparty!  Aus einem harmlosen Treffen wurde eine richtige Kinderparty.  Aufpassen auf Sophie 
Familienausflug ins ...  ... Technische Museum! Empfehlenswert für neugierige wißbegierige Kinder!  Diverse Fotos aus Februar 2010