25. Monat

Erstes Anekdötchen von Miriam. Wir treffen uns mit Tullner Oma, Opa und Tante Petra bei einem Adventmarkt. Markus bleibt zu Hause weil er krank ist. Er zieht Miriam an und meint: "Na, Miri, wo fährst du denn mit der Mama hin?"
Miriam: "Tratschen!"

Am 26. bei den Schwiegereltern. Markus Bruder und dessen Freundin sind auch dabei. Sie trägt eine Kette mit einem Delfinanhänger.
Miriam: "Kette! Kette!"
Margret: "Ja, da ist ein Fisch drauf."
Marvin ganz trocken: "Tante Margret, das ist kein Fisch. Ein Delfin ist ein Säugetier. Weißt du das nicht?"

Im Möbelhaus.
Junior: "Mama, schau mal, ein Lightning McQueen-Poster! Kaufen wir das?"
Ich: "Nein, ganz sicher nicht. Du hast in deinem Heft erst ein Poster drin gehabt, das können wir aufhängen."
Ein paar Schritte später, ganz entrüstet: "Aber MAMA! Ich kann einfach nicht zulassen, dass das jemand anders kauft!"

Fotoshooting für die Weihnachtsfotos     


Ausflug ins Haus des Meeres


Weihnachten 2010