2. Monat

Ja ja, das haben Mama und Papa aber auch nur geglaubt, dass ich weiter in meinem Dornröschenschlaf verweile. Mama meint, man kann mir regelrecht zuschauen, wie ich zum Leben erwache. Am Tag mag ich aber viel lieber schauen und unsere Welt entdecken. Wenn mich das nur nicht soooo müde machen würde. In der Nacht schlafe ich aber sehr brav, teilweise 5 - 7 Stunden am Stück. Manchmal zwicken mich aber auch die bösen Pupse, sodass Mama und ich manchmal auch eine Nachtschicht einschieben müssen.

Am 29. Dezember 2008 haben wir wieder Mutterkindpassuntersuchung gehabt (wer denkt sich eigentlich so lange Wörter aus???). Mit 5 Wochen wiege ich 4.170 Gramm und bin 52 cm groß. Ich wachse zwar nicht so schnell wie der Marvin damals, aber der Kinderarzt ist durchaus zufrieden mit mir. Bin ja auch ein Mäderl, wir müssen ein bißi kleiner sein, damit die großen Brüder uns beschützen.

Am 8. Jänner 2009 hab ich das 1. mal gelächelt. Ach, ist das schön, wenn man die alten Leute - Mama z.B. - so leicht glücklich machen kann.

Markus und Marvin kochen Mittagessen Fajitas á la Jamie Oliver.
Marvin: "Zitrone auch? Aber da gehört doch ein Schnitzerl auf die Zitrone, Papi!"

Ich schaffe Marvin mal wieder an, er soll sein Spielzeug ein bißi zusammen räumen.
Er: "Sei nicht SO komisch, Mama."
Ich weiß nicht, woher er diese Sprüche hat *lol*

Wär das was für den Fasching?  Ich hab vom Christkind einen Fotoapparat bekommen!  Das Nutellamassaker 
Mama wickelt uns oft im Duett  Die Zuckerpuppe  Will doch nur kuscheln ... 
    Bienchen summ herum 
*bäääääääh* Schnee ist kalt!  Ein winterlicher Spaziergang  Miriam ist ganz warm eingepackt. 
Big Daddy Cool  Schielt da jemand ein bißi?  Zum ausfahren ganz warm eingepackt. 
The Chick Loreena & me  Kinderfasching in Wilfersdorf  Miriam war als Rotkäppchen verkleidet *gg* 
Die vielen ...  ... verschiedenen Gesichter ...  ... der Miriam K. 
Miriam und Erin  Eines der äußerst seltenen Fotos mit Mama.  Hier bin ich genau 2 Monate alt!