4. Monat

Mama und Papa loben mich immer öfter wie brav ich jetzt schon bin. Am Abend geh ich auch immer brav schlafen. Erst geht Mama mit mir in die große Badewanne baden (meine neue Lieblingsbeschäftigung), dann darf ich noch ein bißi spielen und wenn Mama merkt, daß ich müde bin (das zeig ich ihr, wenn ich an den Augen reibe), dann legt sie mich ins Bettchen, liest mir noch eine Gute-Nacht-Geschichte vor und wenn die Geschichte zu Ende ist, bin ich meistens schon im Land der Träume. Nur blöd, dass ich so nie weiß wie die Geschichten zu Ende gehen.

Seit dem 31. Juli darf ich auch schon richtig essen! Die Karotten sind gar nicht mal so schlecht. Die kocht der Onkel Hipp ganz gut ;-)

*fallschirmspringerbin*  Wieder kuscheln mit Papa  Kuckuck! 
So schön kann ich mich schon aufstützen!  Bin ich cool oder was?  Ich glaub, das ist eine Plaudertante! 
Hier mit Mama  Mein erster Karottenbrei!  Jo, is denn heit scho Weihnocht? 
Neiiin, ich bin kein Lauser!  Und wieder mit Mama  Heute bin ich genau 4 Monate alt!