20. Monat

OK, damit es keine Verständigungsprobleme gibt, hier mal "Marvin für Anfänger:

Hallo
rrrrr - Katze (soll das schnurren sein)
uuuuu - Kuh
uff uff - Hund
Mama - Mama, Oma, nochmal, Marvin
Papa - Papa
Babo - Opa
dante - Tante, danke
ses - Keks
tack tack - Uhr (Tick Tack)
Tsessi - Jessie
da is, baba is, lala is
Baaa - Bär, Bauch, Baby
Bob
Popo
Tuaktor - Traktor und alles was 4 Räder oder mehr hat
Schasche - Flasche
heiß
(ein stotterndes) aaaaaaa - Schaf
ssssss - Schlange und Klospray
quak-quak - Ente
quaaaak - Frosch
wawa - Schnuller, Elefant
babaiss - Batscherln
bäääääh
anamnamnam - Essen
oh oh
nein
bye-bye
Toast
Schleisch - Fleisch
Saft
Seife

Was ist ein Krapfendieb???  Mama! Ich hab die Marmelade gefunden!  Nochmal testen ... ja, das ist die Marmelade! 
Mama's neue Haube ...  ... passt mir doch auch, oder?  Frosty, the snowman. 
Mama, wieso hast du die Wiese weiß angemalt?  Auch für Jolly ist es der 1. Schnee in seinem Leben.  "Mama, bääääääh is!" 
Aber lustig war's trotzdem.  Wie isst man einen Nutellatoast?  Richtig! Aufmachen, ausschlecken und den Rest stehen lassen. 
Jetzt muss ich ganz brav sein, das Christkind schaut schon durch's Fenster!  Unser Weihnachtshaus!  Weil's so schön war, gleich nochmal. 
Babo! Du schna-h-archst!  Am liebsten zieh ich mich aus ...  ... und renn dann halbnackt der Mama davon. 
Mal wieder unsere Maus Jessie ...  ... und unsere Kröte Jolly.  Was denn? Rambo hat auch mal klein angefangen! 
Am Sonntag, 9. Dezember 2008, haben wir ...  ... ein Fotoshooting zu Hause gemacht.  Findet ihr die Fotos ... 
... nicht auch so toll, wie ich?  Hier hat mich der Andreas Paar gemalt. Super, oder?  Und hier das Original.